Projektideen für innovative Szenarien der Online-Lehre

Werden im Rahmen des Förderprogramms „Studentische E-Learning Experten“ unterstützt – Bewerbung bis zum 03. März möglich

09.02.2021

Sie haben Ideen für innovative Szenarien der Online-Lehre und brauchen studentische Unterstützung zur Umsetzung dieses Vorhabens? Dann bewerben Sie sich im Rahmen des Förderprogramms „Studentische E-Learning Experten“ für die Finanzierung sowie Qualifizierung einer studentischen Hilfskraft im Zeitraum 01.04.2021 – 31.03.2022!

Zum Sommersemester 2021 wird das Förderprogramm „Studentische E-Learning Experten“ mit neuem Themenschwerpunkt weitergeführt. In der neuen Förderphase werden innovative Szenarien der Online-Lehre gesucht. Darunter fallen bspw. Ansätze und Projektideen,

  • in denen auf Erkenntnisse und dementsprechende Gestaltungselemente aus dem Spiele-Bereich zurückgegriffen wird um eine motivierende und intensive Auseinandersetzung mit den Lerninhalten zu fördern (Gamification / Serious Games),
  • die Studierende über das übliche Maß aktivieren um Austausch, Beteiligung und einen aktiven Lernprozess zu fördern,
  • die versuchen synchron und asynchron gestaltete Lehr-Lernphasen gut aufeinander abzustimmen um die jeweiligen Vorteile lernförderlich zu ergänzen
  • sowie interaktive, virtuelle Lehr-Lernszenarien, beispielsweise in Virtual- bzw. Augmented Reality Umgebungen.

Details zu den Förderbedingungen und das Antragsformular

finden Sie auf www.e-learning.tu-darmstadt.de/stud_el_experten