Kurs(inhalte) importieren

© kurhan/ shutterstock
Quelle: http://www.shutterstock.com/pic.mhtml?id=152822789&src=id

Kurs(inhalte) importieren

Im neuen Kurs unter „Zahnrad -> Kurs-Administration“ auf „Import“ klicken und die zu übernehmenden Inhalte aus bereits erstellten Kursen auswählen.

Import
Import

Um Inhalte aus anderen Kursen zu übernehmen, rufen Sie bitte das Import-Menü über das Zahnrad-Symbol auf.

Zahnrad -> Kurs-Administration -> Import

Wählen Sie einen Quellkurs, aus dem Daten importiert werden sollen und klicken auf „Weiter“. Aktivitäten, Blöcke und Filter werden beim Import einbezogen. Klicken Sie auf „Weiter“.

Wählen Sie nun aus, welche Inhalte aus dem alten Kurs Sie übernehmen möchten. Voreingestellt sind alle Inhalte, aber ohne nutzerbezogene Daten, wie z.B. Foren-Einträge. Durch Entfernen von Häkchen aus den Checkboxen können Sie einzelne Elemente ausschließen. Nötig ist dies für das Nachrichtenforum (drittes Häkchen von oben), um eine Dopplung zu vermeiden. Klicken Sie auf „Weiter“.

Sie erhalten nun eine Übersicht aller Inhalte, die aus dem alten Kurs importiert werden. Schließen Sie den Import durch Klick auf „Import durchführen“ ab.

Über den Import können Sie auch jederzeit gezielt einzelne Inhalte aus alten Kursen übernehmen, wie z.B. E-Tests.

Als Hauptunterscheid zu „Kursinhalte wiederherstellen“ benötigt die Importfunktion keine Sicherungsdatei. Sie importiert die gewünschten Dateien direkt aus dem ausgewählten Kurs.