Veranstaltung „Digitale Lehre“

Im Auftrag des Vizepräsidenten für Studium und Lehre findet seit 2016 regelmäßig die hochschulweite Veranstaltung "Digitale Lehre" statt.

Der „Tag der digitalen Lehre“ hat zum Ziel regelmäßig in der Hochschulöffentlichkeit den aktuellen Stand und Weiterentwicklungen sowie Trends für digital unterstützte Lehre an der TU zu diskutieren.

Die Veranstaltung wird als hochschulweiter Workshop mit viel Austauschmöglichkeit verstanden und soll gegenseitige Impulse ermöglichen. Alle Lehrenden und Studierenden der TU Darmstadt sind hierzu herzlich eingeladen.

Bild: E-Learning Arbeitsgruppe

Ideenwettbewerb "Inspire Us"

Ebenso ist Ziel der Veranstaltung die Vielfalt und das Potential studentischer Ideen sichtbar zu machen, so dass im Vorfeld in der Regel der studentische Ideenwettbewerb "Inspire Us" ausgerufen wird. Die Wahl der besten Idee treffen dann die Teilnehmenden der Veranstaltung.

Mehr Infos zum Ideenwettbewerb

Austausch & Vernetzung haben Tradition an der TU Darmstadt

Bereits seit 2003 finden an der TU Darmstadt fast jährlich größere E-Learning Veranstaltungen statt, die das Ziel haben den Austausch zu fördern sowie gelebte digitale Praxis in der Hochschullehre transparent zu machen.

Ein kleines und lockeres Veranstaltungsformat mit gleicher Zielstellung ist auch der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch.