E-Learning an der TU Darmstadt

© Katrin Binner – © © Katrin Binner

E-Learning an der TU Darmstadt

Digitale Medien sind inzwischen selbstverständlich in unserem Alltagsleben. Gestalten Sie damit ebenso Ihre Lehre flexibel und modern! Setzen Sie unterstützende Tools auch im Studienalltag ein und nutzen Sie hilfreiche Plattformen! – Kurzum: Nutzen Sie die Möglichkeiten von E-Learning!

Finden Sie die richtigen Ansprechpartner – die Mitarbeiter/-innen der E-Learning-Arbeitsgruppe helfen Ihnen gern in allen Fragen rund um den Einsatz digitaler Medien beim Lehren und Lernen weiter.

 
 

Aktuelle Meldungen

  • 19.02.2018

    Einladung zum hochschulweiten Workshop „Digitale Lehre“

    Am 14.03.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr

    Diskutieren Sie mit – zur Zukunft von digitalen Lehren und Lernen an der TU Darmstadt. Alle Lehrenden und Studierenden sind herzlich eingeladen!

  • 13.02.2018

    Rechtsfragen beim E-Learning

    Informieren Sie sich beim Workshop am 01.03.2018 von 10-12 Uhr

    In diesem Workshop beleuchtet Ass. jur. Jan Hansen (httc e.V.) typische Rechtsfragen im E-Learning-Alltag. Er geht dabei auf die Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung fremder Materialien ein. Insbesondere ist in diesem Zusammenhang der neue §60 UrhWissG relevant, der ab 01.03.2018 in Kraft tritt.

  • 05.02.2018

    Offene Bildungsressourcen (OER) finden, nutzen, selbst produzieren

    Informieren Sie sich im Workshop am 21.02.2018 von 10-12 Uhr

    In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick, wie Sie frei verfügbare Ressourcen, wie z.B. Bilder, Musik, Videos und Lernmaterial, finden und für die eigene Lehre nutzbar machen können.

  • 31.01.2018

    Ihre Vorlesung als Videoaufzeichnung

    Bewerben Sie sich bis zum 09. März 2018 um eine Aufzeichnung Ihrer Veranstaltung!

    Im Rahmen des Aufzeichnungsservice führen geschulte Hiwis der E-Learning Arbeitsgruppe die Aufzeichnung Ihrer Vorlesung durch.

  • 17.01.2018

    Wir suchen studentische Hilfskräfte für den Bereich Moodle

    Sie unterstützen beim Nutzersupport und helfen beim technischen Betrieb des Systems

    Sie haben bereits Erfahrungen mit Learning Management bzw. Content Management Systemen gesammelt und können die Bedienung technischer Systeme auch gut anderen Personen erklären? – Dann bewerben Sie sich!